Presseberichte

Klimafakten.de, 25. August 2020

Bundesweites Projekt macht "Lebensretter" auch zu "Klimarettern"

Die Freiburger Viamedica-Stiftung hat für den Gesundheitssektor ein spielerisches Klimaschutz-Tool entwickelt: Der Wettstreit um CO2-Einsparungen kombiniert Aspekte wirksamer Klimakommunikation gleich reihenweise.

Mehr lesen

Zahnärzteblatt Baden-Württemberg, Ausgabe 05 / 2020

Umweltschutz im Gesundheitswesen: Eine Herausforderung

Leitartikel von Prof. Franz Daschner, Stiftung viamedica

Leitartikel lesen

 

Großes Potenzial für nachhaltige Zahnmedizin

Interview mit Markus Loh und Stefanie Hertlein, Stiftung viamedica

Interview lesen

Badische Zeitung, 02. April 2020

Kann man sich über Lebensmittel mit dem Coronavirus infizieren?

Hygiene-Experte im Interview: Hinweise darauf, dass man sich über die Nahrung mit Sars-CoV-2 infizieren kann, gibt es nicht, sagt der Freiburger Hygiene-Experte Franz Daschner im Interview. Aber zusätzliche Hygiene schade nie.
Von Julia Littmann

Interview lesen

Badische Zeitung, 04. März 2020

"Thema in den Kliniken angekommen"

DREI FRAGEN AN Markus Loh von der Stiftung Viamedica zum Aktionstag für den Klimaschutz im Gesundheitswesen am 2. April. Von Rahel Schneider

Mehr lesen

Seniorenheim-Magazin, Ausgabe 01/2020

Wärme mit Potenzial

Energetisch autark durch moderne Energiekonzepte
Artikel von Markus Loh, Stiftung viamedica

Artikel lesen

kma online, 20. Februar 2020

Klimaschutzprojekt von Viamedica durch das BGM gefördert

Das Bundesgesundheitsministerium übernimmt die ideelle Partnerschaft für das Klimaschutzprojekt „Klimaretter – Lebensretter“. Die Initiative für das Gesundheitswesen der Stiftung Viamedica erfährt Zuspruch in ganz Deutschland.

Artikel lesen

Badische Zeitung, 01. Januar 2020

Krankenhäuser wollen effizienter mit Energie umgehen

Interview mit Jens Renzow,Technischer Betriebsleiter der RKK-Kliniken, über das Klimaschutznetzwerk der Krankenhäuser - und warum es wichtig ist, dass Kliniken ihren Beitrag leisten.
Von Fabian Vögtle

Artikel lesen

Management & Krankenhaus, 05. November 2019

„Ein Drittel Einsparung ergibt eine solide Summe“ Interview mit Markus Loh

Energieeffizienz ist noch kein Topthema im klinischen Alltag.Darum bemüht sich die Freiburger Stiftung viamedica, mit Projekten wie Klinergie 2020 oder Klimaretter - Lebensretter, die Themen Energieeinsparung und Nachhaltigkeit in die Kliniken zu transportieren und zu verankern. Projektleiter Markus Loh berichtet über zehn Jahre Arbeit im Projekt Klinergie2020 der Stiftung und ihre Zukunft.

Interview lesen

Kleine Kniffe, Oktober 2019

Lebensretter werden Klimaretter. Aktiv für den Klimaschutz im Gesundheitswesen

Damit die Einführung eines nachhaltigen Einkaufs gelingt, sollten die Beschäftigten umfassend über ökologische Produkte informiert und für den sensiblen Umgang mit Energie und Ressourcen motiviert werden. Unterstützung bietet hier das Projekt „Klimaretter – Lebensretter“ der Stiftung viamedica, das sich speziell an Unternehmen im Gesundheitswesen richtet.

Artikel lesen
Zur Webseite

Management & Krankenhaus, 05. November 2019

„Ein Drittel Einsarung ergibt eine solide Summe“

Energieeffizienz ist noch kein Topthema im klinischen Alltag.Markus Loh berichtet über zehn Jahre Arbeit im Projekt Klinergie2020 der Stiftung und ihre Zukunft.

Interview lesen
 

kma 09/2016

Heizt Ihre Klinik noch die Straße?

Krankenhäuser brauchen immer mehr Kälte. Das Projekt KlinergieThermo+ zeigt, wie Kliniken klimafreundlicher werden können - und gleichzeitig Kosten sparen.

Artikel lesen