viamedica - Stiftung für eine gesunde Medizin

Spenden und Zustiftungen

Für Zuwendungen an gemeinnützige Stiftungen gelten außerordentlich hohe Steuervergünstigungen, die gegen Vorlage einer Zuwendungsbestätigung als Sonderausgaben steuermindernd geltend gemacht werden. Am 21. September 2007 hat der Bundesrat das "Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements" verabschiedet. Dadurch haben sich die steuerrechtlichen Rahmenbedingungen für Stifter und Stiftungen erheblich verbessert. Das Gesetz, das rückwirkend zum 1.1.2007 in Kraft getreten ist, sieht folgende Abzugsmöglichkeiten bei Spenden und Zustiftungen an Stiftungen vor:

Informationen für Privatpersonen

Informationen für Körperschaften